Wer wir sind

Murnau

Elias Pich kommt aus Murnau am Staffelsee (Foto). Er hat im Alpenblick in Uffing gelernt. Danach ging es über mehrere nationale  und internationale Stationen in der Kempinski Gruppe zum Mandarin Oriental in München. Heute ist Elias der Küchenchef des Platzl.

 

Fein Kochen. Das ist das Leitmotiv.  

Nur ein paar Beispiele:

  • Feine klassische bayerische Gerichte: Böfflamot, Kasspatzen, Kartoffelknödel weiß und lila.
  • Vegetarisch und Vegan: selbstgemachte Gnocchi, Weizenrisotto, Chili con Vegane
  • Gerichte anderer Regionen auf bayerische Art interpretiert, z.B. Sushi mit bayerischen Perlgraupen.
  • Asiatische Gerichte inspiriert von seiner Frau Lynsette.

Elias und Lynsette legen Wert auf schönes Geschirr und Besteck.

 

Manila

Lynsette Pich kommt aus Manila. Nach ihrer Ausbildung arbeitete sie im Kempinski Hotel Emirates Palace in Abu Dhabi.  Elias und Lynsette haben sich dort kennengelernt. Nach ihrer Umsiedlung nach Bayern arbeitete sie in einem 5 Sterne Hotel in München. Lynsette leitet den Service im Platzl.

 

Lynsette kümmert sich besonders um die Cocktails. 

 

Und ab und zu gibt es einen philippinischen Abend.

Mittenwald

In München ist der Plan gereift, sich selbständig zu machen. Nach einigem Suchen hat sich die Gelegenheit ergeben, mit den  Eigentümern des Anwesens am Fritz-Prölß-Platz in Mittenwald  ein gemeinsames Projekt zu starten und das Wirtshaus zum Platzl neu zu beleben.